Die besten Livecams, Kontakte, Pornos und mehr… seit 2002. Nur original mit dem Schweinchen! Hier tanzt die Sau Samba – aber wie.
Kontakte, Pornos, Pornostars, Livecams, Deals und mehr… Einfach saugeil!

Warum diese Sauereien?

Was ist das Erotik Portal Sexgeizkragen?
Das Portal Sexgeizkragen.de wurde im November 2002 vom Schweinehirten Matthias auf einer Schweinewiese im tiefsten Niedersachsen ins Leben gerufen. Mit zeitweise bis zu vier Knechten und natürlich der geilen Sau sorgte er dafür, dass Du hier nur ausgewählte, einwandfreie sowie kostenlose oder preiswerte Erotikangebote vorfindest. Seither konnte das Schweinchen bereits über 15 Millionen Besucher bei sich begrüßen. Täglich schenkten ihm bis zu 13.000 Menschen ihr Vertrauen. 2007 feierte der Sexgeizkragen seinen 5. Geburtstag. Darauf wurde sich aber keineswegs ausgeruht! 2007 wurden weitere Rubriken wie News, Cartoons, Bilder und Videos immens ausgeweitet und auch weiter Top Angebote nur für Sexgeizkragen Nutzer (wie z.B. die gratis Videos) an Land gezogen. Seit 2008 gibt es auch einen Sexgeizkragen Sex und Erotik Blog. Und auch von 2009 bis heute ist einiges passiert. Immerhin ist die WEbseite kürzlich 10 Jahre alt geworden. Zum Geburtstag am 1.11.2012 gab es erstmal einen Relaunch. Wir bleiben auch in Zukunft fair und ehrlich! Das ist fest versprochen.

Kann ich dem Angebot von Sexgeizkragen.de wirklich trauen?
JA! Wir sind stets bemüht, Dir nur ausgewählte eigene und fremde Erotikangebote zu präsentieren. Wir möchten doch, dass Du wiederkommst. Deshalb könnten wir es uns gar nicht leisten, Dir Mogelpackungen anzubieten. Trotzdem kann es natürlich passieren, dass ein Fremdanbieter sein Angebot ändert. Solltest Du also etwas finden, was unserem Motto „Kostenlos oder preiswert“ nicht (mehr) gerecht wird, so informiere uns bitte! Wir werden es dann löschen.

Können mir Webseitenbetreiber Geld abbuchen, obwohl ich das garnicht möchte?
NEIN! Sowas geht nicht (mehr). Früher gab es unseriöse Dialer, die sich teils sogar ohne Dein Wissen installiert haben und horrende Beträge über Deine Telefonrechnung abbuchen konnten. Diese Programme sind mittlerweile verboten. Ehemalige Betreiber haben teilweise sogar eine gerechte Gefängnisstrafe verbüßt. Bei den Angeboten, die Du beim Sexgeizkragen vorfindest, wirst Du immer VOR einem Abschluss über die Preisgestaltung informiert. Ausserdem wird über Sicherheitsmechanismen gewährleistet, dass kein anderer in Deinem Namen bestellt. Das Konsumieren von Inhalten aus dem Internet ist so sicher wie nie zuvor.

Die Sau empfiehlt:

Neben dem Sexgeizkragen gibt es natürlich auch noch weitere tolle Erotikwebseiten. Schau auch mal beim Erotik-Lounge Blog mit Top Erotik News vorbei. xhamster oder gar Prostituierte findest Du dort allerdings nicht. Dafür aber Telefonsex mit Bild oder auch Sex und Erotik sowie Voll Porno Videos.

Die Sparsau ist sozial

Nicht nur im wahren Schweineleben... auch virtuell ist Deine Sparsau sozial unterwegs. Zum Beispiel auf meiner Facebook Fanseite mit mittlerweile fast 8000 Fans oder bei twitter mit 2300 Verfolgern! Du gehörst noch nicht dazu? Dann wird es aber allerhöchste Zeit mein Freund. Schnell liken oder folgen und superaktuelle Infos, Bilder und mehr abgreifen. Das macht Spaß!